BERATUNG + THERAPIE


Unterstützung bei belastender Schwangerschaft
Zwillingsschwangerschaft, Beckenendlage, absehbare Hospitalisation des Babys nach der Geburt etc.

 

Nach Kindsverlust in Früh- und Spätschwangerschaft

 

Hilfe zum Bindungs- und Kontaktaufbau zum ungeborenen Kind

 

Verarbeitung traumatischer Geburtserfahrungen
Gewalterfahrungen, Notkaiserschnitt, Trennung von Mutter und Kind
 
Vorbereitung auf einen geplanten Kaiserschnitt

Die Besonderheiten eines Kaiserschnitts in Bezug auf den Bindungsaufbau zwischen Ihnen und dem ungeborenen Kind werden besprochen. Des weitern erhalten Sie Wissen und Techniken vermittelt, wie Sie den Bindungsaufbau auch unter diesen Bedingungen optimal gestalten können.

 

Unterstützung in Wochenbettkrisen
 
Unterstützung bei Schreibabys

Stillschwierigkeiten

 

Einschlaf- und Durchschlafschwierigkeiten beim Kind


Entspannungsmassage während der Schwangerschaft
In jeder Schwangerschaft lohnt es sich, die Eigenwahrnehmung und Entspannung gezielt zu fördern und sich den Raum für die Kommunikation mit dem ungeborenen Kind zu geben. Wir fördern und stärken damit schon vor der Geburt Ihre Beziehung zum ungeborenen Kind. 

Haus- /Spitalbesuche in speziellen Fällen
z.B. bei verordneter Bettruhe während der Schwangerschaft oder Hospitalisation von Mutter oder Kind.

 

Kosten

Die Kosten für Beratung und Therapie betragen 100 Fr./ 60 min

Eine Sitzung dauert zw. 60-90 Minuten. Die Anzahl der Sitzungen ist abhängig von der jeweiligen Fragestellung oder Krisenbegleitung. In den meisten Fällen sind 1-3 Sitzungen ausreichend.

 

 

 Sollten Sie verhindert sein, bitte ich Sie, den Termin bitte 24 Stunden vorher abzusagen, da sonst die gesamte Konsultation berechnet werden muss.